Home Veranstaltungen Teltow-Fläming – nachhaltig, vielfältig & verantwortungsvoll
Programm – Teltow-Fläming – nachhaltig, vielfältig & verantwortungsvoll 30.10.2021

Teltow-Fläming – nachhaltig, vielfältig & verantwortungsvoll

Liebe Akteur*innen des Akti­ons­bünd­nis­ses und liebe Enga­gierte in Teltow-Fläming,

ich möchte Sie und Euch im Namen von VENROB e.V. sehr herz­lich zu unse­rem Ange­bot im Rah­men des Pro­jekts: „Länd­li­che Regio­nen in Bran­den­burg: nach­hal­tig, welt­of­fen und soli­da­risch in die Zukunft“ einladen.

Unter dem Titel: „Tel­tow-Flä­ming – nach­hal­tig, viel­fäl­tig & ver­ant­wor­tungs­voll“ wol­len wir mit die­ser Ver­an­stal­tung am 30.10.2021 in Lucken­walde vor allem an das vom Akti­ons­bünd­nis bereits Geleis­tete und Geplante anknüpfen.

Ziel soll es daher sein, nach­hal­tige Pro­jekte und Pro­zesse in Tel­tow-Flä­ming sicht­bar zu machen und die Akteur*innen dabei zu unter­stüt­zen, diese aus­zu­bauen. Beab­sich­tigt ist auch, neue Enga­gierte zu gewin­nen, um damit zur wei­te­ren Netz­werk­bil­dung für regio­nale nach­hal­tige Ent­wick­lungs­pro­zesse beizutragen.

Wir sind der Steu­er­gruppe des Akti­ons­bünd­nis­ses für die tat­kräf­tige Unter­stüt­zung bei der Pla­nung sehr dank­bar und freuen uns auf einen inspi­rie­ren­den Tag mit Ihnen und Euch in der schö­nen Atmo­sphäre des Café klassMo mit neuen Impul­sen für ein nach­hal­ti­ges, viel­fäl­ti­ges und ver­ant­wor­tungs­vol­les Tel­tow-Flä­ming, mit gutem Essen und vor allem auf Ihr und Euer Kom­men und Mitwirken.

Das Pro­gramm – Tel­tow-Flä­ming – nach­hal­tig, viel­fäl­tig & ver­ant­wor­tungs­voll 30.10.2021 (PDF).

 

Wich­tige Hinweise:

Am Ver­an­stal­tungs­ort sind die not­wen­di­gen Hygiene- und Abstands­be­stim­mun­gen ein­zu­hal­ten. Eine Teil­nahme ist dem­nach nur inner­halb der 3G-Regel mög­lich (geimpft, gene­sen oder getes­tet). Wir möch­ten Sie daher bit­ten, einen Nach­weis über Imp­fung oder Gene­sung (nicht älter als 6 Monate) oder einen nega­ti­ven Test (nicht älter als 24h) zur Anmel­dung bei der Ver­an­stal­tung mit­zu­brin­gen. Sollte Ihnen ein Test­nach­weis nicht mög­lich sein (Abbau von Teststationen/​ Kos­ten), kom­men Sie bitte 15 min. frü­her zur Ver­an­stal­tung — wir hal­ten für die­sen Fall Reserve-Selbst­tests vor. Bitte brin­gen Sie für die Ver­an­stal­tung eine FF2 oder medi­zi­ni­sche Maske mit. Sie fin­den unser Hygie­nekon­zept der Ver­an­stal­tung: TF-Hygie­nekon­zept (PDF)

Das Pro­jekt wird geför­dert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mit­teln des BMZ, durch das Minis­te­rium der Finan­zen und für Europa (MdFE) des Lan­des Bran­den­burg und Brot für die Welt.

Mit herz­li­chen Grüßen,

Nora Lust

Pro­jekt­lei­tung VENROB e.V.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Sa, 30. Oktober 2021

Uhrzeit

09:30 - 17:00

Veranstaltungsort

klassMo Cafe & Gästehaus, Kulturwerkstatt
Potsdamer Str. 2, 14943 Luckenwalde
Website
https://klassmo.de/
Kategorie
VENROB e.V.

Veranstalter

VENROB e.V.
Telefon
+49 (0) 331 704 89 66
E-Mail
info@venrob.org

Nächste Veranstaltung