Einladung zur (online) Jahresmitgliederversammlung des VENROB e.V. 2021

EINLADUNG zur Jahresmitgliederversammlung des VENROB e.V.

Sonnabend, den 20. November 2021, von 11:00 bis ca. 13:00 Uhr.
Der Sprecherrat lädt herzlich sowie fristgemäß ein zur öffentlichen Mitgliederversammlung 2021. Pandemiebedingt wird dies unsere erste MV im online Format (per ZOOM) sein. Wir erbitten formlose Anmeldung in der Geschäftsstelle bis zum 15.11.2021.
Wir freuen uns auf euer/Ihr aktives Mitwirken!

Offener Brief zum Klimaplan Brandenburg: Welche Menge an Treibhausgasen wird Brandenburg insgesamt noch ausstoßen? Der Klimaplan muss eine Antwort liefern!

Offener Brief zum Klimaplan Brandenburg

[dsm_card title="Offener Brief zum Klimaplan Brandenburg:" image="https://venrob.de/wp-content/uploads/Offener-Brief-zum-Klimaplan-Brandenburg_S-1.png" image_as_background="off" alt="Offener Brief zum Klimaplan Brandenburg: Welche Menge an Treibhausgasen wird...

B-B-Rundbrief Mai 2022 | Entwicklungs- und umweltpolitische Informationen aus Brandenburg und Berlin

B‑B-Rundbrief Mai 2022

AUS DEM INHALT:

  • VENROB-Angebot: Entwicklungspolitik im ländlichen Raum - digitale Perspektiven
  • Forderungen in Brandenburg: Klimaneutralität und Erdgas-Ausstieg
  • Engerer Austausch: Neue Promotor*innen im Dialog mit dem MdFE
  • In den Startlöchern: Der BREBIT-Angebotskatalog geht bald in den Druck
  • Alarm vom Weltklimarat: Treibhausgasemissionen drastisch senken

und Hinweise zu Veranstaltungen und digitalen Angeboten für die Brandenburg-Berlin-Region.

B-B-Rundbrief April 2022 | Entwicklungs- und umweltpolitische Informationen aus Brandenburg und Berlin

B‑B-Rundbrief April 2022

AUS DEM INHALT:

  • Menschlichkeit kennt keine Grenzen – gegen die Ungleichbehandlung von Geflüchteten
  • VENROB im "Morgen" von Brandenburg – Ausstellung und Werkstatt im HBPG
  • BREBIT nimmt Gestalt an: Referent*innen erstellen ihre Bildungsangebote
  • "Feministische Entwicklungspolitik" – was Ministerin Schulze anders machen will
  • Mahnende Worte: Weltklimarat stellt am 4.4. seinen neuen Bericht vor

und Hinweise zu Veranstaltungen und digitalen Angeboten für die Brandenburg-Berlin-Region.

Entwicklungspolitik in Zeiten von Krieg und Krise stärken

Die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland e.V. (agl) – der auch VENROB angehört – setzt sich dafür ein, dass in Zeiten zugespitzter globaler Krisen die Entwicklungspolitik und damit Prinzipien globaler Solidarität und globaler...

B-B-Rundbrief März 2022 | Entwicklungs- und umweltpolitische Informationen aus Brandenburg und Berlin

B‑B-Rundbrief März 2022

AUS DEM INHALT:

  • Putins Krieg: Überfall und Gegenwehr, Friedensrufe und Solidarität, Aktivitäten in Brandenburg
  • #ReichtHaltNicht: VENROB schließt sich dem Aufruf zum globalen Klimastreik am 25.3. an
  • Blick in die Zukunft: Diakonie TF gibt sich eine eigene Nachhaltigkeitsrichtlinie
  • SDG-Snacks: Kleine Module für die Nachhaltigskeitsziele im Unterricht
  • Lobbyregister: Bürokratie und Bußgelddrohung würgt ziviles Engamgement ab

und Hinweise zu Veranstaltungen und digitalen Angeboten für die Brandenburg-Berlin-Region.

B-B-Rundbrief Februar 2022 | Entwicklungs- und umweltpolitische Informationen aus Brandenburg und Berlin

B‑B-Rundbrief Februar 2022

AUS DEM INHALT:

  • Gesucht: Welche Kommune in Brandenburg will global und nachhaltig denken?
  • Getrickst: Kritik beim Vorgehen für die Energiestrategie 2040
  • Gediehen: Globales Lernen im Grünen Klassenzimmer bei der Laga Beelitz
  • Gestartet: Auftakt zum Promotor*innen-Programm 2022-24 - auch mit weniger Mitteln
  • Gelistet: NRO mit Kontakten zu Abgeordneten müssen sich ins Lobbyregister eintragen

und Hinweise zu Veranstaltungen und digitalen Angeboten für die Brandenburg-Berlin-Region.

WeltWeitWissen 4.-6. Mai 2022

Kongress WeltWeitWissen 2022

Der bundesweite Kongress WeltWeitWissen findet dieses Jahr hybrid vom 4. bis 6. Mai in Halle und Leipzig sowie online statt. Unter dem Leitgedanken „KlimaGerechtigkeit“ wird es neben Inputs und Podien im großen Rahmen Möglichkeiten geben, sich in kleineren Gruppen,...

Ziele für nachhaltige Entwicklung

„Global Nachhaltige Kommunen“ in Brandenburg gesucht!

Im Frühjahr 2022 startet das Projekt „Global Nachhaltige Kommune Brandenburg“ in eine neue Runde. Im Kern geht es darum, kommunale Handlungsprogramme oder Nachhaltigkeitsstrategien im Kontext der Agenda 2030 mit der Kommunalverwaltung, Kommunalpolitik und anderen relevanten Akteuren zu entwickeln. Bis zu fünf Städte, Gemeinden oder Landkreise aus Brandenburg haben dabei die Möglichkeit, am Projekt, das bis Ende 2023 läuft, teilzunehmen. Interessensbekundungen können bis spätestens 25.02.2022 eingereicht werden.

B-B-Rundbrief Januar 2022 | Entwicklungs- und umweltpolitische Informationen aus Brandenburg und Berlin

B‑B-Rundbrief Januar 2022

AUS DEM INHALT:

  • Raus aufs Land: Weltoffenes VENROB-Projekt geht in die zweite Runde
  • Frisch aus der Presse: FEB-Heft zu nachhaltigen Kommunen in Brandenburg
  • Digitale Premiere: Round Table Entwicklungspolitik setzt auf Fortschreibung der Leitlinien
  • Dramatische Lage: Carpus bittet um Spenden für Taifun-Opfer auf den Philippinen
  • Fatale Personalie: AfD soll Vorsitz im Bundestagsausschuss für EZ übernehmen

und Hinweise zu Veranstaltungen und digitalen Angeboten für die Brandenburg-Berlin-Region.

Venrob FEB Ausgabe 11 (2021) | BRANDENBURG: NACHHALTIG + KOMMUNAL + INTERNATIONAL

FEB 11 (2021) – BRANDENBURG: NACHHALTIG + KOMMUNAL + INTERNATIONAL

Das Jahr 2021 war in vielerlei Hinsicht wieder eine Herausforderung für uns alle. Trotz vieler Einschränkungen im Jahr 2 der Pandemie gibt es viel zu berichten über die Arbeit der entwicklungspolitischen, Nachhaltigkeits- und migrantisch-diasporischen NGOs in Brandenburg.
Diesmal stehen die Städte- und Klimapartnerschaften brandenburgischer Kommunen mit denen des globalen Südens und Ostens im Fokus. Wir berichten über den Nachhaltigkeitsbeirat und auch über die Auswirkungen der Budgetkürzungen des BMZ auf die Arbeit der Promotor:innen im Lande.
Ein Bericht über den ‚Round Table Entwicklungspolitik Brandenburg‘, der sonst das Kernstück des Heftes darstellte, konnte aufgrund seines späten Termins im Dezember nicht mehr aufgenommen werden. Dieser folgt im Februar 2022 – vielleicht schon mit einem bis dahin sichtbar werdenden Stand der Fortschreibung der Entwicklungspolitischen Leitlinien.
Wir wünschen eine anregende Lektüre!
Die Herausgeber:innen

B-B-Rundbrief Dezember 2021 | Entwicklungs- und umweltpolitische

B‑B-Rundbrief Dezember 2021

AUS DEM INHALT:

  • Erfolg des Protests: Rücknahme der Kürzungen im Landeshaushalt
  • Erstmals via Zoom: Round Table Entwicklungspolitik tagt wieder
  • Wasser und Strom: Erfolge im 1. Jahr der Sustainable Villages Foundation
  • Starke BREBIT: Trotz Corona kaum Absagen und etwa 90 Projekttage
  • Weltgesundheit: VENRO fordert gerechte Verteilung der Impfstoffe

und Hinweise zu Veranstaltungen und digitalen Angeboten für die Brandenburg-Berlin-Region.

Workshop – Transformation in der Entwicklungspolitischen Kommunikation – vom Flyer zum Blog

Vom Flyer zum Blog

VENROB bietet Vereinen und Initiativen aus Brandenburg zur Unterstützung von Transformation in der entwicklungspolitischen Kommunikation zwei Workshops an. Inputs zu digitalen Medien wie Webseiten, Newslettern, sowie zu Social Media (Instagram, Facebook, Twitter ...) und zum professionellen Gebrauch von Printmedien werden verknüpft mit dem gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Termine sind 8.11. von 15:00 - 17:00 Uhr sowie 25.11. von 17:00 - 19:00 Uhr.